TERVUEREN VOM ANNWEILERER TAL                                                                                                                                                              


Zuchtstätte für belgische Schäferhunde der Varietät Tervueren

WELPEN: 2 Rüden und 
                  1 Hündin suchen noch ein  Zuhause                       

UNSERE ZUCHTHÜNDIN:
BRYNJA VOM ALBISSTRAND   geb. 23.03.2019
              Körung mit vorzüglich am 03.10.2020

Wir züchten für den DKBS und sind Mitglied im VDH/FCI

C-Wurf 23.12.23

nach Omero vom Wildweibchenstein und Brynja vom Albisstrand

3 Rüden und 5 Hündinnen  

ANFRAGEN WERDEN GERNE ENTGEGEN GENOMMEN

Omero vom Wildweibchenstein

DKBS19TV6971  

V: Grimmendans Nayko - M: Kami vom Wildweibchenstein

WT: 28.06.2019

Farbe: Intensives Rotbraun mit sehr viel Charbonnage

HD-A2 ED-0/0 LÜW-frei, SDCA1-N/N SDCA2-N/N CJM-N/N

Größe: 60,0 cm

Formwert: SG

Körung in Hamburg, 09.04.20

Unser Zuchtziel

ein gesunder, wesensfester und fröhlicher Hund!

 den belgischen Schäferhund gibt es in 4 Varietäten:

kurzhaarig (Malinois), rauhaarig (Laekenois), Langhaar schwarz (Groenendael) und Tervueren (rotbraun langhaarig)

Wir haben uns für einen Tervueren entschieden, weil diese ebenso sensibel wie arbeitsfreudig sind und unsere Brynja als Therapiebegleithund für psychisch kranke Menschen eingesetzt wird.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.